Energieberatung für Gemeinden

Im Rahmen der energieberatungAARGAU betreuen Gemeindeberaterinnen und -berater Gemeinden im Kanton Aargau. Sie unterstützen die Gemeinden bei Energiefragen, wie beispielsweise bei Fragen zum Betrieb der gemeindeeigenen Liegenschaften oder bei der Erarbeitung von Bau- und Nutzungsordnungen und Zonenplänen. Die Gemeindeberaterinnen und -berater betreiben Öffentlichkeitsarbeit in ihrer Region und sind Ansprechpartner für Veranstaltungen sowie Aus- und Weiterbildung zu Themen rund um Energie. Nova Energie betreut die 44 Gemeinden in der Region Südwest des Kantons Aargau.

Kontakt: Pius Hüsser

Energiestadt

EnergieSchweiz für Gemeinden ist ein Programm des Bundesamtes für Energie. Es unterstützt Gemeinden und Städte bei ihren Anstrengungen für mehr Energieeffizienz und die Nutzung von erneuerbaren Energien. Mit dem Label Energiestadt steht ein attraktives Ziel als Handlungsansatz zur Verfügung.
Das Label Energiestadt ist ein Leistungsausweis für Gemeinden, die eine nachhaltige, kommunale Energiepolitik umsetzen.
Unsere Energiestadt-Beraterinnen und -Berater begleiten und unterstützen Energiestädte und Gemeinden in den Kantonen Aargau und Solothurn.

Kontakt: Anna AeberhardPius Hüsser, Herbert Mösch

Energiekonzepte und Energieplanungen

Die räumliche Energieplanung koordiniert die Energieversorgung und stimmt sie mit der strukturellen Entwicklung einer Gemeinde ab. Sie ist Grundlage, um die Wärmeversorgung in der Gemeinde zu optimieren und zukunftstauglich auszugestalten.
Ausserdem können dadurch die energiepolitischen Grundsätze verbindlich festgesetzt werden.

Unsere Experten beraten Sie unter Berücksichtigung folgender Kriterien:

  • Versorgungssicherheit
  • Wirtschaftlichkeit
  • Umweltverträglichkeit

Kontakt: Anna AeberhardPius HüsserHerbert Mösch

Energiebuchhaltung EnerCoach

EnerCoach ist ein einfach zu bedienendes Online-Werkzeug für die Erstellung einer Energiebuchhaltung. Mit EnerCoach können Energie- und Wasserverbrauch erfasst und ausgewertet werden. Die verständliche Auswertung unterstützt die Präsentation der Verbrauchswerte, die systematische Analyse der Energiedaten, die Massnahmenplanung und die Erfolgskontrolle. Die Energiebuchhaltung mit EnerCoach kann für ein einzelnes Gebäude genauso wie auch für ganze Gebäudeparks, zum Beispiel jenen der gemeindeeignen Bauten verwendet werden. EnerCoach steht bereits bei zahlreichen Gemeinden erfolgreich im Einsatz.

Kontakt: Herbert MöschAnna Aeberhard