Referenzen Standort Basel

Die Referenzliste beschreibt ausgewählte Projekte.


Fachplaner Nachhaltigkeit Arealentwicklung Erlenmatt Ost

Entwicklung des städtischen Areals Erlenmatt Ost im Sinne der Nachhaltigkeit beziehungsweise 2000-Watt-Gesellschaft: Mandat als Nachhaltigkeitsspezialist, Begleitung der Baurechtgeberin bei der Entwicklung eines pionierhaften, arealspezifischen Kriteriensets mit mehreren Innovationen (www.erlenmatt-ost.ch), Erarbeitung von Instrumenten zur Beurteilung und Validierung der Umsetzung von 16 Bauprojekten (46'000m2 BGF).

Stiftung Habitat | seit 2013


Fachplanung Nachhaltigkeit und Energie Mehrfamilienhausüberbauung Schoren

Strategische Planung, Beratung und Controlling bei der Umsetzung des Standards Minergie-P-Eco für die gemeinnützige Mehrfamilienhausüberbauung Schoren (12'000 m2 EFB).

Wohnbaugenossenschaftsverband Nordwestschweiz | seit 2015


Qualitätssicherung Nachhaltiges Bauen für Um- und Neubauten

Unterstützung der Bauherrschaft bei der Umsetzung von Naschhaltigkeitsstandards, Qualitätssicherung auf der Baustelle für den Umbau der HGK FHNW Basel sowie die Schulhaussanierung Bäumlihof Basel.

Hochbau- und Planungsamt Basel Stadt | seit 2014


Begleitung diverser Wettbewerbsprojekte im Bereich Architektur

Beratung für Konzeption und Materialisierung von Sanierungs- und Neubauprojekten.
Miller & Maranta Architekten, Morger-Dettli Architekten, Brüderlin Merkle Architekten

seit 2014


P+D-Projekt 2000-Watt-Gesellschaft

Leitung eines Pilot- und Demonstrationsprojektes der 2000-Watt-Gesellschaft in Basel-Stadt zur Arealentwicklung Erlenmatt Ost sowie die jährliche Berichterstattung über die Erfahrungen mit dem und Auswirkungen vom Nachhaltigkeitskonzept.

Stiftung Habitat, Kanton Basel-Stadt | seit 2014
Link zur Webseite Erlenmatt Ost [http://www.erlenmatt-ost.ch/Erlenmatt-Ost/Arealentwicklung/Erkenntnisse-P-D-Projekt.html]

Kanton Basel-Stadt, Stiftung Habitat | seit 2014


Minergie-Zertifizierungsstelle beider Basel

Betrieb der Minergie-Zertifizierungsstelle, Prüfung und Zertifizierung von Minergie-, Minergie-P-, Minergie-A- und Minergie-ECO-Anträgen. Mitarbeit in Fachgremien zur Weiterentwicklung der Standards, Schulungen und Weiterbildungen.

Verein Minergie | seit 2011


Sino-Swiss Low Carbon Cities (SSLCC)

Im Auftrag des DEZA beraten wir als Teil eines Schweizer Teams chinesische Partnerstädte, die den Übergang in eine klimaneutrale Zukunft schaffen wollen. Ein breites Spektrum an in der Schweiz erfolgreichen Massnahmen werden vorgestellt, wir bringen wir unsere Expertise im Bereich der Areal- und Bauplanung ein.

DEZA | seit 2015-2019

[https://www.eda.admin.ch/deza/de/home/aktivitaeten_projekte/projekte-fokus/projektdatenbank.filterResults.html/content/dezaprojects/SDC/en/2014/7F08226/phase1?oldPagePath=/content/deza/de/home/aktivitaeten_projekte/projekte-fokus/projektdatenbank.html]


Fachbegleitung Nachhaltiges Bauen für Um- und Neubauten

Strategische Planung, Beratung und Controlling bei der Umsetzung von Nachhaltigkeitsstandards auf dem Dreispitzareal in Münchenstein.

Diverse Bauherrschaften

2013-2014


Prüfung Projektwert Effizienzpfad Energie

Beim Ersatzneubau Maiengasse haben wir als unabhängige Stelle die Einhaltung der Grenzwerte für den Effizienzpfad Energie geprüft. Die die Ergebnisse sollten bei der Vermarktung entsprechend eingesetzt werden können.

Hochbau- und Planungsamt Basel-Stadt | 2016


Baubewilligungsprüfung und Baukontrollen

Energietechnische Baubewilligungsprüfung und Baukontrollen für Gemeinden im Kanton Solothurn sowie für den Verein Minergie.

Diverse Gemeinden im Kanton Solothurn und Verein Minergie | seit 2014


Strategieberatung zum Förderprogramm Energie Kanton Zürich

Analyse des aktuellen Förderprogramms Energie, u.a. mit Kantonsvergleichen, Umfragen und Auswertungen im GIS; Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Förderprogramms.

AWEL Zürich | 2014


Massnahmenplan Energiekonzept Winterthur

Unterstützung der Stadt Winterthur in der Konkretisierung des Massnahmenplans des Energiekonzepts 2050.

Stadt Winterthur | 2013-2014


Energie- und Haustechnikkonzepte

Energie- und Haustechnikkonzepte im Rahmen der Gebäudehüllen- und Gebäudetechniksanierung für über 130 GEAK®-Kunden.

Diverse Kunden | seit 2010